**Anmeldung noch möglich **

Petra Müller-Klepper: „Engagierte Väter – gut für Kinder, Familien und Gesellschaft“

 

Rheingau-Taunus. Der Rheingau-Taunus ist beim 2. Hessischen Vätertag mit von der Partie. „Es sind bereits fünf Initiativen in Eltville, Hohenstein, Hünstetten und Oestrich-Winkel, die auf die Bedeutung der Väter für ihre Kinder und die Gesellschaft aufmerksam machen, auf der Aktionslandskarte vermerkt. Weitere Anmeldungen sind erwünscht“, teilt die Landtagsabgeordnete Petra Müller-Klepper mit. Sie ermuntert Gruppen, Vereine, Schulen und Betriebe im Rheingau-Taunus zum Mitmachen. Für die Anmeldung ist eine kurze E-Mail mit Adresse, Organisation und kurzer Beschreibung der Aktion an die ausrichtende „hessenstiftung - familie hat zukunft“ unter der Adresse info@hessenstiftung.de ausreichend.

 

Beim Vätertag handelt es sich um einen Aktionstag, an dem in verschiedenen Städten und Gemeinden unterschiedliche Veranstaltungen, die von den Akteuren individuell gestaltet werden, das Thema „Vatersein“ in die Öffentlichkeit bringen. Der Aktionstag wurde auf den dritten Sonntag im Juni – 15. Juni 2014 -  gelegt, da an ihm der „Internationale Vätertag“ begangen wird. Die Veranstaltungen können auch im zeitlichen Umfeld stattfinden.

 

„Es geht darum aufzuzeigen, wie wichtig engagierte und moderne Vaterschaft ist, hierfür um Verständnis zu werben und Vätern, die verantwortungsbewusst diese Aufgabe leben, Anerkennung zu zollen. Unsere Gesellschaft braucht Väter, die sich um ihre Kinder kümmern. Aktive Väter tun der Entwicklung ihrer Kinder und dem Familienleben gut. Sie bringen insgesamt unsere Gesellschaft voran, weil sie Gleichberechtigung und Partnerschaft leben“, erklärte Petra Müller-Klepper.

 

Die Landtagsabgeordnete hat als Vorstandsvorsitzende der „hessenstiftung - familie hat zukunft“, die die Aktionen koordiniert, im vergangenen Jahr den ersten Vätertag mit auf den Weg gebracht. 2013 gab es in fünf Städten in Hessen, darunter Wiesbaden, Aktionen rund um das Thema Väterlichkeit. „Diese Zahl wird bereits jetzt allein im Rheingau-Taunus erreicht“, freut sich die CDU-Politikerin. Die Hessenstiftung will mit dem Vätertag als Ehrentag für Väter eine neue Tradition anstoßen. Anregungen und Ideen für die Gestaltung des Vätertages finden Teilnehmer und Interessierte auf www.hessischer-vaetertag.de.

« Bewährtes Schulangebot im Rheingau nicht gefährden Region präsentiert sich beim Hessentag - 7 Gruppen beim Festzug - Rheingauer Winzer im Weindorf »